Mit gutem Gefühl nachhaltig Geld anlegen

Einfach sinnvoll investieren – ökologisch und wirtschaftlich.

Dieses Ziel einer „doppelten Rendite“ verfolgen immer mehr Anleger. Mit den grünen Geldanlagen investieren Sie in solide, zukunftsweisende Energieanlagen. Windenergie-, Photovoltaik- oder Wasserkraftanlagen. Projekte, die auch kommenden Generationen eine lebenswerte Umwelt hinterlassen und Ihnen als Sachwert-Investment attraktive Renditechancen bieten.

Bewährtes bewahren –  Neues wagen: Jetzt ist der richtige Zeitpunkt! Ladeinfrastruktur – E-Mobilität

 

Ökorenta ist seit über 20 Jahren als Fondsspezialist für Erneuerbare Energien bekannt. Mit dem neuen „ÖKORENTA Infrastruktur 13E“ haben Sie erstmals die Möglichkeit, direkt in die dynamische Entwicklung der Elektromobilität zu investieren und davon zu profitieren. Der Portfoliofonds investiert in Ultra-Schnellladeparks an verschiedenen, hochfrequentierten Standorten in Deutschland. Profitieren auch Sie von der Wertschöpfung aus dem Stromabsatz für Elektrofahrzeuge!

Mit gutem Gefühl nachhaltig Geld anlegen

 

4,5 Prozent Zinsen jährlich einnehmen und gleichzeitig 100 Prozent Erneuerbare Energien mitfinanzieren. Das macht Sinn. Mit unserer „RE14 Multi Asset-Anleihe“ lassen Sie Ihr Geld nachhaltig arbeiten – ökologisch und wirtschaftlich. Das Anleihekapital fließt in den Bau und Betrieb von Erneuerbaren-Energien-Anlagen. Erste Investments sind bereits erfolgt. Als Anleger profitieren Sie somit doppelt: von festen Zinsen und einer ökologischen Rendite.

Mit gutem Gewissen investieren

Ein alternativer Investmentfonds (AIF) im Bereich erneuerbarer Energien ist eine Kapitalanlage, mit der sich ein Anleger zum Miteigentümer an einem ökologisch sinnvollen und zugleich rentablen Sachwert macht.

Mit der Kraft der Sonne kann man für eine schnelle und dauerhafte Emissionsminderung sorgen und dadurch das Erreichen des globalen Zwei-Grad-Ziels vorantreiben.

Die weltweite Wende weg von fossilen Brennstoffen hin zu erneuerbaren Energien erfordert hohe Investitionssummen!

Noch ist die Investitionslücke groß, das Potenzial riesig!

Seien Sie dabei!

Zukunft gestalten, in Innovation investieren!

„RE16 Meeresenergie Bay of Fundy II“

Das ist die Fortsetzung eines erfolgreichen Investmentangebotes und außergewöhnlichen Projektes Schwimmende Gezeitenkraftanlagen, eingesetzt in der kanadischen Bay of Fundy,dort, wo der Tidenhub mit 13 bis 16 Metern weltweit am höchsten ist.

Gezeitenkraftwerke sind berechenbar. Während die Solar- und Windenergie vom Wetter abhängen, sind Gezeitenkraftwerke in der Lage, rund um die Uhr und 365 Tage im Jahr Strom zu liefern. Das macht sie energiepolitisch interessant und zudem zu einem attraktiven Investitionsvorhaben. Für die Stromeinspeisung liegt bereits ein 15 jähriger Stromliefervertrag vor.

Diese Produktinformation dient Werbezwecken. Es stellt kein öffentliches Angebot und keine Anlageberatung dar. Grundlage für eine Anlageentscheidung sind ausschließlich der ausführliche Verkaufsprospekt, die Anlagebedingungen und die wesentlichen Anlagerinformationen bzw. das Vermögensinformationsblatt. Diese Information ist keine Finanzanalyse. Bei dem geschlossenen inländischen Publikums-AIF bzw. der Vermögensanlage handelt oder es sich um eine unternehmerische Investition, die Risiken unterliegt. Der Verkaufsprospekt beinhaltet eine ausführliche Darstellung der zugrunde liegenden Annahmen und der wesentlichen Risiken.